Automotive

Seit 40 Jahren liefern wir Druckprodukte für die Automobilindustrie mit stetig wachsendem Auftragsvolumen. Als einziges Druckhaus beliefern wir alle großen deutschen Automobilhersteller.

Schlüssel zum Erfolg ist unser Mix aus den Produktionstechnologien Offset, HP-Indigo-Digitaldruck und Hochleistungs-Inkjet, kombiniert mit einer kompletten Weiterverarbeitung und Logistik an einem Standort.

Unsere hochspezialisierten IT-Systeme ermöglichen eine tiefe Vernetzung mit den IT- und Logistikprozessen der Automobilindustrie. Dadurch können wir in kurzer Zeit kundenspezifische Lösungen entwickeln.

produkt_11

Inhalte einer Bordbuchmappe werden zusammengestellt und in Sequenz gebracht.
Inhalte einer Bordbuchmappe werden zusammengestellt und in Sequenz gebracht.

Bedarfsgerechte Bedienerliteratur

Wir verfügen über alle benötigten Produktionstechnologien in Offset, Digitaldruck und Inkjet, um für jeden Bedarf die jeweils optimalen Auflagen produzieren zu können. Alle Produktionssysteme sind mit Barcode-Kontrolle ausgestattet, um die fehlerfreie Zuordnung von unterschiedlichen Varianten (z. B. Sprachen) auch bei hoher Vielfalt und kleinen Auflagen zu gewährleisten. Bosch-Druck schafft Schnittstellen zu den ERP-Systemen, um die Auftrags- und Produktionsdaten zu übernehmen und Status und Versandinformationen zu übertragen. Zur Reduzierung der Lagerkosten übernehmen wir die Lagerhaltung, ermitteln die Auflagen an Hand von Forecasts und stellen eine dauerhafte Versorgung sicher. Weltweit beschaffen wir die Bordbuchmappen, konfektionieren die Bordbücher mit Non-Print-Artikeln (Walleting) und übernehmen die Wareneingangskontrolle. Unser Unternehmen realisiert den Just-in-Sequence-Prozess und konfektioniert in gestellte JIS-Ladungsträger. Für einige Kunden sind wir damit zum kompletten Systemlieferant avanciert.

Hochqualitative Verkaufsliteratur

Wir produzieren mit unterschiedlichen Rastern (80, 120, 160, FM, Auraia) und können Ihr Produkt mit UV- und Dispersionslacken veredeln. Durch unsere modernsten Aggregate in der Weiterverarbeitung, die eine perfekte Bindequalität ermöglichen, sind nahtlose Überläufe, dünner Leimauftrag, sehr gutes Aufschlagverhalten sowie kantige Rücken bei uns Standard für die anspruchsvolle Verkaufsliteratur. Alle Produktionssysteme sind mit Barcode-Kontrolle ausgestattet, um die fehlerfreie Zuordnung von unterschiedlichen Varianten (z. B. Sprachen) auch bei hoher Vielfalt und kleinen Auflagen zu gewährleisten.

produkt_01

Individualisierte Dialogprodukte

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir seit mehr als zehn Jahren das Thema Verkaufsliteratur in eine neue Dimension: Jeder Interessent kann mit einem maßgeschneiderten Kampagnenprodukt an genau dem Punkt angesprochen werden, an dem er sich im Sales Cycle befindet.

Pre-Sales

Car-Configurator-to-Print: Der Interessent erhält eine Broschüre mit Abbildungen und Spezifikationen seines im Internet konfigurierten Wunschfahrzeuges.

Follow-Up Mailing: Der Interessent erhält nach einem Beratungsgespräch beim Händler eine Broschüre mit Abbildungen und Spezifikationen des Fahrzeuges. Neben der Unterstützung des Verkaufsabschlusses bietet dieses Mailing die Möglichkeit von Cross- und Upselling (Extras, Zubehör).

produkt_07

After Sales

Individual Quick Start Guide: Die Wartezeit wird durch eine vor der Auslieferung versendete Broschüre verkürzt, die dem Kunden die wichtigsten Besonderheiten des Fahrzeugs erklärt. Dies reduziert die Stornoquote.

Welcome Package: Der Kunde wird in der Markenwelt begrüßt. Er kann sich mit dem Fahrzeug auf sympathische Weise vertraut machen. Weitere Zusatzservices können zu einem idealen Zeitpunkt verkauft werden.

Reactivation

End-of-Term-Mailing: Vor dem Wiedermotorisierungszeitpunkt werden dem Leasingkunden perfekt passende Nachfolge- oder höherwertige Modelle, verknüpft mit speziellen Frühbestell-Anreizen, vorgestellt.

Je nach Ausbaustufe kann das Mailingprodukt mehr oder weniger individuell sein: Ob einfache Text-Ansprache über mehrere Bildvarianten bis hin zu Computer Generated Images (CGI) der Wunschkonfigurationen. Bosch-Druck verfügt über Personalisierungssysteme, die aus den Informationen die individuellen Druckdaten erzeugen.